So interpretieren Illustratoren und Designer unsere Produkte – Njustudio Artefakt.

„Wenn du eines unserer Produkte grafisch, malerisch in deiner Art zeigen müsstest, wie würde das dann aussehen? Welche Geschichte würdest du erzählen? Was assoziiertst du mit dem Stromer, dem Hockenheimer oder dem Neuen Ordner?“ Dies fragen wir Künstler, Designer und manchmal auch Praktikanten. Die Ergebnisse sind hier zu sehen. Ausgewählte Bilder lassen wir schwarz auf weiß drucken. Gerne senden wir eine Auswahl zu.

njustudio_stromer_boy_rammelmeier
Stromerboy, 2015 
njustudio_stromer_rammelmeier
Stromer everywhere, 2015 
njustudio__manuela_artefakt

Manuela Rammelmeier

Die Illustratorin, Designerin und Schlauköpfin Manuela Rammelmeier lebt und arbeitet in der herrlichen Schweiz. Für Njustudio entwarf sie den Stromerboy und Stromer everywhere – wir fanden ihre Interpretationen so schön, dass wir sie im A5 Format auf Papier bannten. Neuerdings kann man diese bei uns zum Selbstkostenpreis von 3 Euro/Set bestellen.

Hier gehts zur Webseite von Manuela Rammelmeier.

njustudio_hockenheimr_suratrumpf
Der Hocker, 2015
njustudio__surat_artefakt

Surat Rumpf

Kulturschaffer, Maler und Wortakrobat – Surat Rumpf ist einer der vielfältigsten und wunderbarsten Menschen die wir kennen. Für Njustudio malte der Autodidakt „Der Hocker“. Danke. Und liebe Grüße in die Schweiz. Diesen Druck gibt es im Kartenformat DIN A5 für 3 Euro.

shop(at)njustudio.com

njustudio_neuerordner_Lennart_artefakt
A new folder, please. 2016
njustudio_Lennart_artefakt

Lennart Blatt

Lennart Blatt haben wir 2015 während eines Lehrauftrags am Gymnasium Ernestinum in Coburg kennengelernt. Der Abiturient wollte Malerei, Design oder was mit Kunst studieren – um sich mehr Klarheit zu verschaffen, war er bei Njustudio für ein Praktikum. Mittlerweile hat Lennart einen Studienplatz für Produktdesign in der Tasche 😉 Die ersten Photoshopversuche brachten den überfüllten Neuen Ordner hervor.

Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.